San Francisco – Homage an den Nebel

Februar 25, 2015 | By | Antworte Mehr

Adrift on VimeoFür die Bewohner San Franciscos ist er ein alter Freund: Der Nebel.

Jeden Tag aufs Neue ist die Stadt am Morgen in Nebel gehüllt, dieser wird im Laufe des Tages von der Sonne aufgelöst, bis er am späten Nachmittag unaufhaltsam wieder in die Stadt kriecht. „Kriechen“ ist die passende Umschreibung meiner Meinung nach.

Von weitem sieht es tatsächlich so aus, als ob er wie ein Tier unaufhaltsam und langsam über die Hügel über die Stadt hineinkriecht. Manchmal, wenn die Stadt komplett  vom Nebel befrei ist, steht bereits ein paar Meilen von der Küsten entfernt die nächste Nebelwand bereit, die Stadtkomplett zu übernehmen.

Der Künstler Simon Christen hat mit seinem Video „Adrift“ der Stadt des Nebels einen Liebesbrief geschrieben. Zwei Jahre lang jagte er dem Nebel hinterher, immer auf der Suche nach dem perfekten Platz, um die magische Interaktion zwischen dem weichen, kriechenden Nebel, und der Stadt die er tagtäglich einhüllt, zusammenzustellen.

Zwei Jahre lang studierte er intensiv den Wetterbericht um bei passender Vorhersage um gegen morgens um 6 Uhr morgens an passender Stelle die Aufnahmen zu machen.
Entstanden ist ein wunderschönes Video, eine Liebeserklärung an San Francisco, die Stadt des Nebels.

Adrift from Simon Christen on Vimeo.

Und was soll ich sagen, sogar Karl the Fog, der „Nebel“ persönlich,  hat bereits begeistert über das Video getweetet!

 

Enhanced by Zemanta

Stichworte: , ,

Kategorie: Fog City - Stadt des Nebels

Loading Facebook Comments ...

Hinterlasse eine Antwort