Clement Street in San Francisco

Mai 30, 2015 | By | Antworte Mehr

boom.2014.4.2.20-f01Clement Street in San Francisco ist ein zweiter, kleinerer, aber dafür sauberer Chinatown in San Francisco. In „little China“ sind meist nur Einheimische und fast keine Touristen zu finden.

Alle reden von San Franciscos Chinatown. Den muss man gesehen haben, denn immerhin lebten dort (laut American Community Survey), bei der letzten Zählung in 2010, in San Francisco 172.181 Amerikaner chinesischer Abstammung. Auf Grund seiner Bekanntheit ist Chinatown leider oft sehr überlaufen und es ist nicht gerade angenehm, wenn sich durch riesige Menschenmengen durchgekämpft werden muss.

Etwas außerhalb von Downtown, im Richmont District liegt die Clement Street. Zwischen der 9th und 3th Avenue kann Chinaladen an Chinaladen gefunden werden, sowie jede Menge Restaurants von denen viele zu den besten Asian Restaurants der Stadt gehören. Lebensmittelgeschäfte und Cafés mit Preisen von denen im bekannteren Chinatown nur geträumt werden kann.

Von den Bewohnern San Franciscos wird gerade der Straßenabschnitt zwischen der 9th und 3th Avenue auch gerne als „little China“ bezeichnet. Besonders zu empfehlen ist der am Wochenende stattfindende Farmersmarket!
Die Clement Street ist mit den MUNI-Bussen der Linie 5 & 44 erreichbar.

Der Fahrpreis ist für Inhaber des CityPass oder MUNIPassport frei.

Stichworte: , ,

Kategorie: Alles aus San Francisco, Fog City - Stadt des Nebels

Loading Facebook Comments ...

Hinterlasse eine Antwort